GM Final OKSV:

Meiringen 1 Qualifiziet sich mit einem Total von 1891 Punkten für den GM Final OKSV vom 15. Juni in der Guntelsey

Qualifikation_GM-Final_OKSV_2019

GM Runde zwei:

In der zweiten Runde der Gruppenmeisterschaft konnten sich beide Gruppen aus Meiringen deutlich verbessern. Meiringen 1 erreiche, nach der Steigerung um 25 Punkte, einen Top Wert von 958 Punkten. Meiringen 2 konnte sich um 23 Punkte auf tolle 906 Punkte steigen. Bemerkenswert sind die 193 Punkte in der knienden Stellung von Markus Wiedenmeier und die hervorragenden 195 Punkte liegend von Hans Matthias.

Mannschaft erste Runde:

Alles beim Alten, die Versuchung ist gross das zu denken. Musste doch, in der erste Runde MM, beide Mannschaften als Verlierer «vom Platz» und wiederum mit doch knappen Ergebnissen.

Meiringen 1 gegen die Moutier-Ville mit 1529 zu 1525  /  Meiringen 2 gegen Grindelwald 2 mit 1482 zu 1492

In der ersten Mannschaft konnte Urs Von Berge mit 199 Punkten ein Top Resultat abliefern, ebenso Christian Rot mit 193 Punkten. Alle anderer haben noch Luft nach oben.

In der zweiten Mannschaft haben Noldi Abplanalp mit 193 Punkten und Hanskaspar Schläppi mit 192 Punkten die höchst Resultate erreicht.

MM-G50_2019_Runde_1

Gruppenmeisterschaft:

In der ersten Runde Gruppenmeisterschaft wurden durchweg gute Resultate erzielt, ohne dass dabei ein wirkliches Top Resultat erreicht werden konnte. Über beige Gruppen gesehen hat Christian Roth mit 184 Punkten kniend und Peter Graber mit 195 Punkten liegend, die höchst Resultate der Meiringer erzielt. Das Gruppentotal der ersten Gruppe beträgt 933 Punkte, jenes der zweiten Gruppe 883 Punkte

Freundschaftsschiessen in Brienz:

Bei zwar etwas frischen aber durchaus guten Bedingungen waren einige Meiringen zu Gast bei den Sportschützen aus dem Kienholz. Die sieben verwegenen aus dem Hasli konnten den Brienzern nicht annähernd das Wasser reichen.

Wobei, sieben? Stimmt so wohl nicht ganz, waren doch vier Hasler für die Sportschützen aus Brienz zu Gange. Wie auch immer. Wichtig ist das diese Schiessen, wo ist nun wirklich zweitrangig.

Lange Rede kurzer Sinn. Die Sportschützen Kienholz-Brienz hatten mit einem Durchschnitt von 190.17 einen doch deutlicher als erwarteten Vorsprung auf die Kleinkalieberschützen Meiringen, welche 188.43 erreichten.

Immerhin konnte Markus Wiedemeier mit ausgezeichneten 195 Punkten, den Tagessieg in der Einzelwertung mit in`s Hasli bringen.

Besten Dank den Schützenkammeraden für Ihre Gastfreundschaft und Kurt Amacher für das erstellen der überaus Informativen Ranglisten.

Freundschaftsschiessen 2019

Statistik Freundschaftsschiessen

Jahresmeisterschaft Gewehr 10m:

Die Jahresmeisterschaft der Luftgewehrschützen Meiringen ist beendet. Wohl wenig überraschend ist der erste Platz von Nicole Kälin

Rangliste Jahresmeisterschaft 2018-19

 

Jahresprogramm KKS Meiringen ist nun Online

Jahresprogramm 2019 KKS Meiringen

Jahresprogramm Nachwuchskurs 2019

Kommende Termine:

Montag, 20. Mai 18.00 – 20.00    Nachwuchskurs
Sonntag, 26. Mai 3. Runde GMabgeschlossen
Montag, 27. Mai 18.00 – 20.00 Uhr Nachwuchskurs
Sonntag, 02. Juni 3. Runde MMabgeschlossen
Montag, 03. Juni 18.00 – 20.00 Nachwuchskurs
Samstag, 15. Juni GM Final OKSV