Markus Widenmeier gewinnt den Imdorf Cup

Bei besten Bedingungen und einer eher Dürftigen Beteiligung wurde am Sonntag den 22. September der Imdorf Cup durchgeführt.

Zum Start fanden sich zwei Junioren und acht Aktive ein.

In der Vorrunde erreichten Noldi Abplanalp und Bruno Maurer mit 98 Punkten ein Top Resultat.

In der ersten Runde konnte Noldi das Vorrundenresultat bestätigen und wurde mit 97 Punkten nur von Markus mit 98 Punkten überschossen.

Im Halbfinal hatten Hans Matthias  und Bruno die ruhigste Hand und erreichten hervorragende 98 Punkte.

Der Final wurde sodann von Bruno Maurer, Peter Widemeier, Hans Matthias Liechti, Urs von Bergen, Noldi Abplanalp und Markus Widemeier bestritten.

Ein Spannender Kopf an Kopf Wettkampf zwischen Urs, Noldi und Markus kristallisierte sich heraus und das auf höchstem Schiess Niveau.

Urs erreichte ausgezeichnete 100.7 Punkte (97) und wurde guter Dritter.

Noldi, bereits den ganzen Tag in blendender Form, erreichte mit 101.9 Punkten (97) den zweiten Platz.

Markus konnte aber noch eine Schippe auf das Resultat von Noldi drauf legen und wurde mit 102.3 Punkten (99) als Sieger am Indorf Cup 2019 Ausgezeichnet.

Imdorf-Cup 2019

 

Brog Silvan

Gewinnt, mit drei Punkten Vorsprung, überlegen den Kantonalen Jungschützentag 300m Stgw90

Nicht ganz die Distanz welche hier Publiziert wird, dennoch ist Xöidi auch ein Aktiv-Schütze der KKS Meiringen. Das «Kaliberdenken» werden wir hier einmal aussenvor lassen.

Ganz herzliche Gratulation zu Deinem Tollen Erfolg, von Deinen Schützenkammeraden

Rangliste_Kant_Jungschuetzenstag_Stgw-90_300m_2019_in_Malleray

Samuel von Bergen wird am ESFJ zweiter im Schützenkönig Final U13

Top Leistung von Samuel und dem Mitgereisten Nachwuchsleitern.

Herzliche Gratulation an Samuel von deinen Kammeraden der KKS Meiringen

Rangliste unter „Junioren

Mannschaftsmeisterschaft:

Durch zwei siege in den letzten beiden Runden konnte sich die erste Mannschaft aus Meiringen, hinter Lauperswil 1 und Kienholz-Brienz 1, den dritten Rang sichern. Punktgleich zwar mit Lauenen und Lotzwil-Langenthal 3, aber mit einem deutlich besseren Punktetotal als die genannten Mannschaften.

Positiv zu erwähnen ist sicher die Tatsache das Meiringen für einmal Kienholz-Brienz besiegen konnten und dass wir das zweithöchste Total Punktzahl erreicht haben, hinter den Überfliegern aus Brienz.

Obwohl aus den letzten beiden Runden drei Punkte resultierten, konnte sich Meiringen 2 nicht im Klassement verbessern und verbleibt auf dem letzten Platz.

MM-G50_2019_Runde_6_Meiringen_1

MM-G50_2019_Runde_6_Meiringen_2

MM-G50_2019_Runde_7_Meiringen_1

MM-G50_2019_Runde_7_Meiringen_2

Freundschaftsschiessen in Brienz:

Bei zwar etwas frischen aber durchaus guten Bedingungen waren einige Meiringen zu Gast bei den Sportschützen aus dem Kienholz. Die sieben verwegenen aus dem Hasli konnten den Brienzern nicht annähernd das Wasser reichen.

Wobei, sieben? Stimmt so wohl nicht ganz, waren doch vier Hasler für die Sportschützen aus Brienz zu Gange. Wie auch immer. Wichtig ist das diese Schiessen, wo ist nun wirklich zweitrangig.

Lange Rede kurzer Sinn. Die Sportschützen Kienholz-Brienz hatten mit einem Durchschnitt von 190.17 einen doch deutlicher als erwarteten Vorsprung auf die Kleinkalieberschützen Meiringen, welche 188.43 erreichten.

Immerhin konnte Markus Wiedemeier mit ausgezeichneten 195 Punkten, den Tagessieg in der Einzelwertung mit in`s Hasli bringen.

Besten Dank den Schützenkammeraden für Ihre Gastfreundschaft und Kurt Amacher für das erstellen der überaus Informativen Ranglisten.

Freundschaftsschiessen 2019

Statistik Freundschaftsschiessen

Jahresmeisterschaft Gewehr 10m:

Die Jahresmeisterschaft der Luftgewehrschützen Meiringen ist beendet. Wohl wenig überraschend ist der erste Platz von Nicole Kälin

Rangliste Jahresmeisterschaft 2018-19

Jahresprogramm KKS Meiringen:

Jahresprogramm 2019 KKS Meiringen

Jahresprogramm Nachwuchskurs 2019

Kommende Termine:

Samstag. 09. November Absenden 19.00 – ??? Uhr
2020
Donnerstag, 12. März Hauptversammlung 20.00 – ??? Uhr